Möbel aus Wildholz

Möbel aus Wildholz

Mack, Daniel
Möbel aus Wildholz
Gestaltung - Bautechniken - Objekte; Mit Selbstbau-Anleitungen
6. neu gestalt. Auflage 2017
141 Seiten, 24 cm × 17 cm
mit vielen z.T. farb. Abb.
Broschur m. Fadenheftung
ISBN 978-3-936896-92-3
16,95 €

Im Bedürfnis, der Natur nahe sein zu können, waren schon früher in Deutschland Möbel aus naturgeformtem Holz beliebt. Gebautes aus Wildholz erlebt heute eine Renaissance, die durch das Schaffen nordamerikanischer Kunsthandwerker neue Impulse erhalten hat. Um elegante und formschöne Wildholzmöbel bauen zu können, sind eine gute Vorstellungskraft, ästhetisches Feingefühl und ein Blick für konstruktive Details erforderlich. Herausragende handwerkliche Fertigkeiten oder aufwendiges Werkzeug werden dagegen nicht gebraucht - Säge, Stecheisen, Bohrer, Hammer und Messer sind die wichtigsten Utensilien. Im Bauanleitungsteil beschreibt der Autor detailliert in Wort und Bild, worauf es bei der Auswahl passender Hölzer ankommt und wie sie bearbeitet und zusammengefügt werden. Ein Buch, das vielfältige Anregungen für eigenes kreatives Schaffen gibt.

"Um stilreine Ästethik bemühte Designer haben häufig mit den Formen der Natur Probleme. Eine Alternative ist diese Wildwuchs-Architektur." Die Bauidee

Der Autor
Daniel Mack gab seine Karriere als Journalist und Lehrer auf und verschrieb sich mit Leib und Seele dem Bauen mit Wildholz. Er stellt in seinem Grundlagenwerk eine Vielzahl zeitgenössischer Wildholzmöbel vor, von denen nicht wenige in Galerien und Museen stehen.